Dein Einstieg als Trainee

Zahlen, Daten, Fakten

Branche(n):

  • Energieversorgung
  • Energiewirtschaft

In diesen Unternehmensberei chen möglich:

  • IT
  • Technik
  • Verkauf

Standort(e):

  • Wien

Gesuchte Studienrichtung(en):

  • Mathematik
  • Informatik
  • Technik
  • Marketing & Sales
  • Naturwissenschaften

Das Wien Energie GmbH Traineeprogramm für IT Management & Digitalisierung, Sales Management, Automatisierung und Energieprojekte

Kaum eine Branche ist so stark im Umbruch wie der Energiesektor. Um das zu bewältigen, braucht es nicht nur frische Ideen und junge Köpfe, sondern auch Expertise – vor allem im Umgang mit digitalen Lösungen und komplexen Daten. Das Trainee-Programm von Wien Energie bietet deshalb hochqualifizierten Studien-AbsolventInnen und digitalen Talenten den perfekten Karriere-Einstieg in den Fachrichtungen IT Management und Digitalisierung, Automatisierung und Energieprojekte sowie Sales Management. Begleite innovative Projekte z.B. aus den Bereichen predective maintenance oder smarte Drohnen, vernetze dich mit erfahrenen Expertinnen und Experten und gestalte mit uns die Energie der Zukunft!

Deine Aufgaben

Hands on heißt es bei Wien Energie. Als Trainee bist du vom ersten Tag an Teil des Unternehmens und bringst Wien Energie mit deinen Ideen und deinem Wissen weiter. Du übernimmst eigenständig Aufgaben in Fachabteilungen, arbeites an fachübergreifenden Projekten mit. Und wenn du gut bist, übernimmst du sogar die Co-Projektleitung.

Der Ablauf

Im Rahmen des 18-monatigen Trainee-Programms durchläufst du verschiedene Stationen und Abteilungen, um so einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Bereiche von Wien Energie zu bekommen. Nach einem gemeinsamen Kick-Off mit allen Trainees gemeinsam, arbeitest du jeweils mehrere Wochen in Fachabteilungen mit und kannst so nicht nur deine Expertise erweitern sondern auch dein Netzwerk. Neben fachlichen Vertiefungen arbeitest du eigenständig an übergreifenden sowie innovativen Projekten und erweiterst dabei Projektmanagement-Skills sowie die Fähigkeit zu vernetztem Denken und Handeln. Die abschließende Spezialisierungsphase verbringst du entsprechend deiner Stärken und Interessen in einem ausgewählten Fachbereich.

Abgerundet wird das Programm durch persönliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Seminare und Workshops. MentorInnen und FachtrainerInnen garantieren eine individuelle Betreuung während des gesamten Programms.

Diese Profile suchen wir:

Wir suchen nach jungen Köpfen und digitalen Talenten. Du bist bei uns richtig, wenn du die Fähigkeit hast, komplexe Datenmengen und neue technische Lösungen gewinnbringend einzusetzen. Wenn es dir Spaß macht, Ideen zu entwickeln und weiterzutreiben. Wenn du dich schnell an neue Situationen anpassen kannst und motiviert und selbstbewusst Aufgaben übernimmst. Und wenn du dich für die Welt der Energie begeisterst.

Ausbildung:

  • Matura
  • Ausbildung Projektmanagement wünschenswert
  • Abschluss Universität / FH in den Bereichen Sales, Mathematik, Wirtschaftsinformatik, Statistik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Leittechnik

Persönlichkeit:

Das zeichnet dich aus:

  • Hohe Eigeninitiative
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Neugierde
  • Zielstrebigkeit
  • Innovationsgeist

Arbeitsweise:

So arbeitest du:

  • vernetzt denkend
  • analytisch und strukturiert
  • gerne und gut im Team
  • eigenständig und motiviert

Erfahrungsberichte & Einblicke

in Wien Energie GmbH

Dieser Arbeitgeber hat noch keine Erfahrungsberichte oder Einblicke veröffentlicht

Das Traineeprogramm findest du spannend?

Bewirb dich jetzt hier online!
Handy
unimag online
UNIMAG
Über

Wien Energie GmbH

Mitarbeiter in Österreich
Millionen Euro Umsatz in Österreich
Länder

Wien Energie ist der größte regionale Energieanbieter Österreichs. Das Unternehmen versorgt mehr als zwei Millionen Menschen, rund 230.000 Gewerbeanlagen, industrielle Anlagen und öffentliche Gebäude sowie rund 4.500 landwirtschaftliche Betriebe in Wien, Niederösterreich und Burgenland mit Strom, Erdgas und Wärme. Die Strom- und Wärmeproduktion stammt aus Abfallverwertung, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen und aus erneuerbarer Energie wie Wind-, Wasser- und Sonnenkraft sowie Biomasse. Wien Energie setzt stark auf dezentrale Erzeugung und Energiedienstleistungen.