Dein Einstieg als Trainee

Zahlen, Daten, Fakten

Branche(n):

  • IT

In diesen Unternehmensberei chen möglich:

  • Finance
  • Controlling
  • Infrastruce Management
  • Application Management
  • Service- und Projektmanagement
  • Kunden Management

Standort(e):

  • Wien

Gesuchte Studienrichtung(en):

  • Wirtschaftsinformatik
  • Informatik
  • Projektmanagement
  • Informationstechnik

Das Raiffeisen Informatik GmbH R-IT Traineeprogramm

Das Traineeprogramm der Raiffeisen Informatik ermöglicht jungen Talenten einen optimalen Berufseinstieg!

Um jungen Talenten einen optimalen Einstieg in die Berufswelt zu ermöglichen, bieten wir ein umfangreiches Traineeprogramm an. Während des mehrmonatigen Ausbildungsprogramms kannst du von Beginn an verantwortungsvolle und spannende Aufgaben übernehmen. Unsere Trainees bringen Wissen, Kreativität und Ideen ins Unternehmen ein. Durch Jobrotation lernst du das Tagesgeschäft unseres Unternehmens, verschiedene Schnittstellen sowie unsere Kunden kennen. Dadurch kannst du dir dein Netzwerk innerhalb und außerhalb der Raiffeisen Informatik aufbauen. Ein persönlicher Mentor begleitet dich vom ersten Tag an und hilft bei der schnellen Integration ins Unternehmen. Ein ehemaliger Trainee steht dir als Buddy mit Tipps und Tricks zur Seite und freut sich auf den Austausch in der Trainee-Community. Durch individuelle Aus– und Weiterbildungsmaßnahmen kannst du dein Wissen weiter ausbauen. Neben einem attraktiven Vergütungsmodell bieten wir vielfältige Mitarbeiterangebote – von Sport bis Kultur ist je nach Interesse auch für dich das Passende dabei. Nach Ende des Traineeprogramms legen wir großen Wert darauf, dich weiter in der Raiffeisen Informatik zu beschäftigen.

Eckpunkte des Traineeprogramms

  • Mehrmonatiges Ausbildungsprogramm
  • Jobrotation
  • Persönlicher Mentor
  • Trainee-Community und Buddy-Programm
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vielfältige Mitarbeiterangebote und ein attraktives Vergütungsmodell

Deine Aufgaben

Für jeden Trainee gibt es einen, an die jeweilige Position angepassten, Ausbildungsplan. In diesen Ausbildungsplan sind die einzelnen Stationen der Jobrotation mit den jeweiligen Lerninhalten abgebildet. Je nachdem in welchen Bereich du als Trainee bei uns beginnst, stehen unterschiedliche Ausbildungsstationen im Mittelpunkt.

Du wirst als Trainee von Beginn an in unser Tagesgeschäft eingebunden und übernimmst Schritt für Schritt selbständig Aufgaben. Dein Mentor macht dich mit deiner Arbeitsumgebung bekannt, führt dich in das Team ein und stellt dir die wichtigsten Kontaktpersonen vor. Des Weiteren übernimmt dein Mentor die fachliche Entwicklung und steht dir als erste Ansprechperson zur Seite.

Der Ablauf

Bei unserem Welcome Day, deinem ersten Arbeitstag, lernst du die weiteren Trainees, deinen Buddy, deinen Mentor sowie viele Kollegen unseres Unternehmens kennen. Die ersten Wochen des Traineeprogramms bist du in deiner Stammgruppe stationiert, jenem Bereich auf den du dich beworben hast. Die nächsten Wochen und Monate lernst du weitere wichtige Schnittstellen im Haus kennen, die für deine spätere Position essentiell sind. Du lernst die dortigen Kollegen und Tätigkeiten kennen und kannst dir somit ein breites Wissen aufbauen. Während der Jobrotation bleibst du im engen Kontakt mit deiner Stammgruppe und deinem Mentor.

Diese Profile suchen wir:

Wir suchen junge IT-intressierte Persönlichkeiten.

Ausbildung:

Unser Traineeprogramm fokussiert sich auf den IT-Bereich. Somit suchen wir vorwiegend Studenten und Absolventen mit Ausbildungsschwerpunkt Informatik, Informationstechnik und Wirtschaftsinformatik.

Als Trainee verfügst du idealerweise über

  • Eine abgeschlossene Ausbildung mit technischen und/oder betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt (HTL, Universität, Fachhochschule)
  • Ein hohes technisches und IT-orientiertes Interesse
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse im jeweiligen Schwerpunktbereich (z.B.: Unix, Linux, Datenbanken, Windows Server und Client-Betriebssysteme, ITIL).

Detaillierte Angaben sind in der jeweiligen Stellenausschreibung enthalten.

Persönlichkeit:

Du bist motiviert, willst dich weiterentwickeln und neues lernen, du arbeitetest gerne im Team und scheust dich nicht Verantwortung zu übernehmen – dann bist du bei uns genau richtig.

Arbeitsweise:

Du wirst vom ersten Arbeitstag in das Arbeitsgeschehen deiner Gruppe eingebunden und die unterschiedlichen Schwerpunktthemen sowie Tools und Prozesse kennenlernen. Am Beginn wird die Zusammenarbeit mit deinem Mentor sehr groß sein, nach und nach kannst du dann selbstständig Aufgaben übernehmen. Wir erwarten uns von unseren Trainees, ein aktives Herangehen an die Tätigkeiten – keine Scheu, Fehler können jedem passieren und du bist hier um zu lernen. Mit der Zeit wirst du Arbeitspakete bereits eigenverantwortlich erledigen können. Wenn du mal nicht weiter weißt, dann kannst du jederzeit deine Kollegen bzw. deinen Mentor fragen.

Neben deiner täglichen Arbeit, wird der Austausch mit den anderen Trainees und deinem Buddy ein wichtiger Bestandteil des Traineeprogramms sein. Wir freuen uns, wenn du deine Zeit als Trainee aktiv mitgestaltest und deine Ideen und Vorschläge einbringst. Unsere Trainee-Community lebt von ihren Mitgliedern.

Erfahrungsberichte & Einblicke

in Raiffeisen Informatik GmbH

Dieser Arbeitgeber hat noch keine Erfahrungsberichte oder Einblicke veröffentlicht

Das Traineeprogramm findest du spannend?

Bewirb dich jetzt hier online!
Handy
unimag online
UNIMAG
Über

Raiffeisen Informatik GmbH

Mitarbeiter in Österreich
Millionen Euro Umsatz in Österreich
Länder

Raiffeisen Informatik bietet seit mehr als 45 Jahren professionelle IT-Dienstleistungen für Großkunden im In- und Ausland – mit Fokus auf die Servicierung von Unternehmen des Raiffeisensektors, der UNIQA und ausgewählter Finanzdienstleister – an. Unser breitgefächertes Portfolio reicht vom hochverfügbaren IT-Betrieb über Outsourcing, Security Services, Consulting und Lizenz-Management bis hin zur kompletten Arbeitsplatzbetreuung.

Die Servicepalette von Österreichs größtem IT-Anbieter umfasst die Bereiche „Data Center“, „Integrated Applications“, „Business Process Outsourcing“, „Banking & Insurance Solutions“, „IT-Consulting“ und „Industry Solutions“. Im Bereich “Managed Services” zählt Raiffeisen Informatik seit Jahren zu den Marktführern.  Die Grundlage für die Erbringung der professionellen Services bildet das Raiffeisen Informatik Data Center, eines der leistungsstärksten und sichersten Rechenzentren Österreichs.

Zufriedene und erfolgreiche Kunden sind unser oberstes Ziel. Unser Unternehmen zeichnet sich durch kundenorientiertes Denken und Handeln aus. Für unsere Kunden sind wir langfristiger und stabiler Wegbegleiter. Wir kennen ihre Bedürfnisse und Anforderungen und unterstützen sie bei der Erreichung ihrer Unternehmensziele.

Qualität ist ein integraler Bestandteil unserer Identität. Zuverlässlichkeit, rasche Reaktion und Feedback auf alle Anforderungen zeichnen unser Team und unsere Lösungen aus. Unsere bereitgestellt professionelle Infrastruktur in der Raiffeisen Informatik erfüllt höchste Ansprüche in Bezug auf Sicherheit, Verfügbarkeit, Funktionalität und Betreuung.

Wir bieten unseren MitarbeiterInnen interessante und vielfältige Aufgabengebiete sowie hervorragende Perspektiven für die Zukunft. Ein Mentoringprogramm hilft bei der schnellen fachlichen und persönlichen Integration ins Unternehmen. Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer MitarbeiterInnen ist uns ein großes Anliegen. Ein breites Angebot an Sozialleistungen, der Betriebsarzt und ein flexibles Arbeitszeitmodell unterstreichen diese Bestrebungen.